Rotary Day 2016: mine-ex

Samstag, 10. September 2016 11:00 - 16:00 , Burgernziel, Altes Tramdepot, Thunstrasse 106, 3006 Bern

Rotaryday vom 10.9. 2016

Bei strahlend schönem und sehr heissem Wetter fand dieser Anlass in einer aussergewöhnlichen Location im Herzen von Bern statt.

Die 8 Berner Clubs trafen sich mit Familien und Freunden zum Essen, Spielen, Schwatzen und um Geld für einen guten Zweck zu sammeln. (Bild1)

Das Tramdepot Burgernziel wurde den Clubs in grosszügiger Weise von den Austellungsmacherinnen Marianne Reich Arn und Ute Winselmann Adatte zur Verfügung gestellt. Dies obwohl eine Werkschau von 39 Künstlern zeitgenössische Kunst in Stein und Malerei bis zum 6. November zeigt. Herzlichen Dank für dieses Entgegenkommen! (Bild 2)

In diesem grosszügigen Gelände mit Licht durchfluteten Hallen und urbanem Umschwung, durchsetzt mit filigranen Kunstwerken, durften die 8 Berner Clubs ihre Stände aufstellen und Ihre Projekte vorstellen und die mit viel Liebe erstellten kulinarischen Mahlzeiten und Getränke zum Verkauf anbieten. (Bild 3)

Aber auch für das Spiel den Spass, sowie dem Club übergreifenden Austausch und sich Kennenlernen wurde Raum und Zeit geboten. Der Erlös des Tages geht je zur Hälfte an Mine-ex und an die Berner Seifenkistenrenn-Tage.(Bild 4)

Die Unterstützung beim Aufbau eines solchen Tages und die Beteiligung der Clubmitglieder - indem sie den Anlass zahlreich besuchen, ist noch ausbaufähig.

Einige Impressionen sollen belegen, dass die Abwesenden etwas verpasst haben.(Bilder 5, 6, 7)

Rot. Rinaldo Gollut

(Bericht als PDF mit Fotos siehe unten als Anhang)

Weitere Bilder

Dokumente im Anhang


Anmeldung

Die Anmeldefrist ist abgelaufen